Gernot Tscherteu (realitylab)

Gernot Tscherteu und Julia Jesella begleiten den Quartiersdialog im Erlaaer Flur seit 3 Jahren und nun den Verein »Helenes Dorf«.

© Helenes Dorf
Stadt-Praxis Sa, 17 OKT 2020
13:00–15:00
© Helenes Dorf
Treffpunkt: Helene-Thimig-Weg 2 (Wabe23)
Helene-Thimig-Weg 2, 1230 Wien
U6 Alterlaa, Fußweg 11 min

Helenes Dorf

Wie werden Gemeinschaftsräume zur Ressource für ein ganzes Viertel? Im Erlaaer Flur in Liesing können die unterschiedlichen Gemeinschaftsräume der fünf Wohnhausanlagen von allen Bewohner*innen genutzt werden. Die verschiedenartigen Raumkonzepte wurden in einem dreijährigen Quartiersmanagement-Prozess entwickelt. Der dabei entstandene Verein Helenes Dorf setzt sich zum Ziel, nachbarschaftliche Aktivitäten zu stärken. Führung mit Bewohner Michael Friesenecker (Helenes Dorf) und Gernot Tscherteu (realitylab).